Nachstehende Preisangaben sind bundesdurchschnittliche Nettopreise zum Stand Dez.2018 mit dem Focus auf Haus-und Wohnungsbau. Unsere Preisermittlung basiert a) Ausschreibung für den Neubau eines Wohnhauses mit 6 WE in unterschiedlichen Versionen und b) auf Einzelpreisabfrage tel.und schriftl. Pro Position kommen 3-4 Preise zur Auswertung. Bei der Ausweisung des Mittelwertes wird auf eine Auf-oder Abrundung verzichtet. Bis dato einhergehende Preisanhebungen sind noch nicht berücksichtigt. Fachbetriebe werden gebeten die öffentliche und für jedermann zugängliche und kostenlose Preissammlung mit weiteren Positionen nebst Preisangaben zu vervollständigen. Näheres hierzu sehen Sie HIER. Hinweise auf Fehler oder nicht mit der Realität entsprechende Preisangaben nehmen wir dankend entgegen.

Auf der Basis der vom Statistischen Bundesamt ausgewiesenen Daten vom IV.Quartal 2018 sind von uns die durchschnittlichen Baukosten pro m² Wohnfläche in den einzelnen Bundesländern errechnet worden. Grundlage hierfür ist ein Wohngebäude mit mehr als 3 Wohnungen. 
 Bundesdurchschnitt 1.557,00 €/m² [1.459,-€/m² 2017] im Wohnungsbau IV. Quartal 2018 für Geb. mit mehr als 3 WE (Basis Statist. Bundesamt)   

Baden-Würtemb
 1.670,00€/m²
     

Bayern
1.873,00€/m².

Berlin
1.556,00€/m².

Brandenburg
1.490,00€/m²
 

Bremen
1.515,00€/m²
 

Hamburg
1.643,00€/m².....
 

Hessen
1.733,00€/m²......
 

Meck.-Vorpom.
1.452,00€/m²
 

Niedersachsen
1.398,00€/m².....

NR-Westfalen
1.539,00€/m²
 

Rheinland-Pfalz.
1.588,00€/m²
 

Saarland
1.585,00€/m²
 

Sachsen
1.292,00€/m²
 

Sachsen-Anhalt
1.548,00€/m²

Schleswig-Holst.
1.517,00€/m²
 -

Thüringen
1.611,00€/m²....
 

Baupreisindizes1
Neubau (konventionelle Bauart) von Wohn- und Nichtwohngebäuden
einschließlich Umsatzsteuer
Originalwert 2015 = 100
Jahr, QuartalWohngebäudeBüro-
gebäude
Gewerbliche
Betriebs-
gebäude
2018IV 111,5 111,7 111,9
III 110,6 110,9 111,0
II 109,2 109,5 109,5
I 108,2 108,5 108,5
2017IV 106,4 106,7 106,8
III 105,7 105,9 105,9
II 104,9 105,1 105,1
I 104,0 104,2 104,1
2016IV 102,7 102,9 102,8
III 102,4 102,5 102,4
II 101,9 102,0 101,8
I 101,2 101,3 101,2
2015IV 100,4 100,5 100,4

(C)opyright Statistisches Bundesamt, 2019 | Stand: 20.03.2019

                                                          

 Die nachstehend aufgeführten Bundesdurchschnittspreise beinhalten Lohn-u. Materialkosten ohne Mwst.

 

 

NADELHÖLZER

• Bauschnittholz, Nadelholz C24,S10 TS in d. Abmess. 6x12 cm in Längen bis 8,00m liefern u. einbauen; Abbund gesondert 415,00
Bauschnittholz, Nadelholz C30,S13 TS, trocken, geschliffen
879,00
Bauschnittholz allseitig hobeln m 3,90
• Kanthölzer, NH,S10TS, scharfkantig gehobelt, 60x120mm liefern u. einbauen m 13,40
• Bohle,NH,S13K, scharfkantig gehob., 40x120mm m 7,20
 Konstruktionsvollholz KVH-NSi,C24,Sortierkl. S10, Nadelholz, gehobelt


568,00
 Konstruktionsvollholz KVH-Si, C30 Sortierkl. S13
649,00
 Massivholz MH-Fix-NSi (im nichtsichtb.Bereich), 
Sortierkl.S7 b/h=8/14cm wie vor
515,00
 Rundholz, GK1, d=16cm, mittig getrennt, wie vor 338,80
 Rundholz, GK1, d bis 18cm, wie vor 347,60
• Sparren oder Hölzer d. Dachstuhls ausbauen m 13,60
LAUBHÖLZER    
• Bauschnittholz, Eiche, gut abgelagert, als Ersatzholz für Abmessungen b/h=10x16 bis 20/20cm liefern und einbauen; Abbund gesondert

1.270,00

-  Eiche, S10,  b/h=16/20cm wie vor 936,00
BRETTSCHICHTHÖLZER    
• Brettschichtholz, Nadelholz GL24h,allseits gehobelt, Nutzungskl 2, in div.Breiten u. Höhen, Länge bis 12,0m

693,00  

-  Brettschichtholz aus Nadelholz, GL32h; allseitig 
gehobelt, Leimtyp 1, Gütekl.2, Nutzungskl.1 b= bis 
22cm

[1] Brettschichtholz
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

743,00
• BS-Holzstütze, Nadelholz, BS10, allseitig geho-belt,Gütekl.2,  b/h=20x20cm liefern u. einbauen

1.190,00
  Holzstegträger als Doppel-T-Träger, h=24-36cm, b=6cm vormontiert, Nadelholz einschl. Abbund liefern u.einbauen m 19,20
vorgefert. NP-Fachwerkträger,h=80cm.l=6,0m einschl. abbinden und verlegen St 372,00
NP-Fachwerkbinder 15x75cm,l=8,0m abinden u. verlegen St 389,00

[2] Holzstützen BSH

bitte in senkrechte Spalte klicken

 

ABBUND    
Kanthölzer bis 20x20cm abbinden, aufstellen u. verlegen inkl. aller   Anschlüsse u. Kleineisenteile; Lieferung gesondert

m

7,80

Kanthölzer über 20x20cm sonst wie vor
m 9,30
• Abbund und Aufstellen von Brettschichtholz l= bis 12,00m 10,80
 Abbund Stürze u. Stützen m 9,20
 Gratsparren 11,70
 Kehlbalken m 11,70
 Schifter m 18,60
 Aufschieblinge m 10,60 Steinfurt EFH, WF140m², Grd.358m² f. Handwerker-  99.000,-
 Dachgaube als Schleppgaube
m 10,80
Satteldachgaube m 11,50
Fledermausgaube m 12,80
 Sparrenköpfe hobeln St 5,50
 Pfettenköpfe hobeln St 6,40
 Holzlasche 4x16cm, Holzknagge 4x14cm 368,80
 Windverband aus Holz 6/16cm m 9,20
 Windrispenband aus Flachstahl 3/60mm m 4,70
 Schrägschnitt für Profilierung einschl. hobeln u.schleifen m 8,30
• Längsschnitt, keilförmiges Zuschneiden von Kanthölzern m 6,70
Sparren mit Bohle/Latte 5/14 aufdoppeln m 7,20
• Wechsel für Öffnung im Dachstuhl herstellen St 28,00
HOLZSCHUTZ    
• vorbeugender chemischer Holzschutz der Kanthölzer durch spritzen oder tauchen als Fäulnis-u. Insektenschutz gem. bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt (Deutsches Institut f. Bautechnik)


m


1,30

Holzschutz chemisch wie vor für Flächen 2,90
Holzschutz wasserlösl. GK 3+4, im Kesseldruckverfahren, nicht sichtb. bleibend 65,00
 chemischer Holzschutz der Dachlatten m 0,15

 chemischer Holzschutz, farblos, für Holzbauteile in Wohn-u. Aufenthaltsräumen

[3] Holzschutz
bitte in senkrechte Spalte klicken

 



4,60
LATTUNG    
• Traglattung, NH, 30x50mm, sägerau liefern u. auf Holzkonstruktion nageln m 2,30
• Traglattung wie vor 40x60mm m 2,90
• Dachlattung wie vor 30x50mm 3,80
• Dachlattung wie vor 40x60mm 5,60
• Nageldichtband unter Konterlattung m 1,80
DÄMMUNG    
• Zwischensparrendämmung, Mineralwolle LG035 A1 d=120mm  liefern und einbauen

14,30

Zwischenparrendämmung wie vor d=180mm 16,40
Zwischensparrendämmung wie vor d= 220mm 18,60
 Mineralwolle, zweilagig, MW040 DI, d=180mm auf
der Schalung verlegen
29,60

 EPS-Dämmung 035, einlagig d=160mm

26,70
EPS-Dämmung 040 plus Spanplatte d= 139mm ohne Wärmebrücken verlegbar liefern u. einbauen 37,60

[4] EPS-Dämmung
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

   
• Einblasdämmung aus Zellulose WLS040 zwischen den Sparren h=100mm einbringen 8,90
Einblasdämmung  wie vor d=140mm 12,40
• Einblasdämmung wie vor d=180 mm 15,70
• Polystyrol-Hartschaumdämmung 033 d=60mm auf  Schalungen 

18,50
Polystyrol Hartschaumdämmung 033 d= 140mm wie vor 36,20

Dachbodendämmplatte EPS035 +Spanplatte als Verbundsystem d=79mm liefern u. einbauen

[5] Holzspanverbundplatten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 



32,20

• Aufsparrendämmung aus Steinwolle 035 mit kaschierter Unterdeckbahn, wasserabweisend u. diffusionsoffen d=100mm, liefern und verlegen





29,80
 Aufsparrendämmung wie vor, d=140mm 36,30
Aufsparrendämmung aus PUR-Hartschaumplatten 025 mit oberseitiger Kaschierung d=140mm liefern u. verlegen 42,20
• Dämmung Geschossdecke, Holzfaser WLG040, d=80mm 22,60
• Dämmung Geschossdecke wie vor d= 100mm 27,20
• Aussenwanddämmung WAP, Holzfaserplatten WLG040 d=160mm liefern u. anbringen 49,70

[6] Aufsparrendämmung
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

   
DACHSCHALUNG    
• Dachschalung aus Nadelholz, Gütekl.2 mit Nut-u. Feder, Rauspund 24x121mm, einseitig gehobelt  liefern u. einbauen

22,90

Dachschalung, Rauspund wie vor 28x146mm 24,80
Dachschalung, Bretter,Fichte, sägerau, 24x100mm 18,80  
Dachschalung wie vor, 24x120mm 24,30
Dachschalung Holzspanplatte P5 d=19mm mit Nut-und Federprofilverbindung  liefern u. verschauben 17,60
Dachschalung Holzspanplatte P7 d=22mm wie vor 18,70
Dachschalung, Flachpressplatten, d=28mm 26,20
 Dachschalung, Bitumen-Holzfaserplatten, d=24mm 26,70
 Dachschalung, Harzkompositplatten, d=13mm 29,60
 Dachschalung, Schichtpressstoffplatten, d=20mm 23,40
Dachschalung, Bohlen, ungehobelt, 40x200mm 25,70
Schalung aus OSB-Platten d=22mm im Trockenbereich 20,80
Schalung, tragend, aus OSB-Platten d= 28mm, im Dachboden 22,80

[7] Holzfaserplatten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

 Holzspanplatte V100 G, kunstharzgebunden mit 
Nut-u.Feder d=22mm
21,30
 Schalung auf Dachüberstand, Fichte gehobelt, Schattennut d=14mm 17,90


[8] Harzkompositplatten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

 Schalung auf Dachüberstand mit Harzkomposit-
 platten d=8mm


50,20
 Schalung unter Dachüberstand, Fichte gehobelt, mit  Schattennut d=14mm

19,20
 Schalung auf Ortgang, Fichte gehobelt m 15,40
 Traufbrett, Fichte/Tanne gehobelt m 15,40
Ortgang-Unterbrett, Fichte gehobelt m 14,90
 Ortgang-Unterbrett aus Harzkompositplatten b=20cm
d=10mm

m

21,30
Stirn-oder Gesimsbretter, gehobelt, d=12mm m 13,70
• Dachschalung mit Pappe aufnehmen und entsorgen 9,30
• Ortgang-und Windbretter einschl. Blechabdeckeung entfernen u. entsorgen m 6,70
• Insektenschutz-Lochstreifen, 2-fach gekantet liefern u. einb. m 3,20
FUSSBODENSCHALUNG    

Spanplatten V100 G d=22mm, mit Nut u. Feder, liefern, fachgerecht verlegen und mit Schrauben befestigen

[9] Spanplatten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

22,50
 Fussboden aus Rauspundbrettern, Fichte, 18x121mm liefern und auf Unterkonstruktion nageln 16,40
• Fussboden wie vor 18x121mm schrauben 17,70
• Fussboden wie vor 21x146mm nageln 22,60
• Fussboden wie vor 21x146mm schrauben 23,30
• Bretterschalung zwischen Balken, NH,S10, d=24mm liefern und einbauen 29,20

[10] Rauhspund

bitte in senkrechte Spalte klicken

 

 
 Fussboden aus Bohlen, ungehobelt, D=4/20cm 27,40
AUSSENWANDSCHALUNG    
AW-Schalung, Rauspund, Fichte sägerau, 21x152mm mit Unterkonstruktion 52,30
AW-Schalung wie vor 21x146mm 54,60
AW-Schalung wie vor 28x146mm 58,20
AW-Schalung,Rauspund, Fichte gehobelt 23,5x146mm m.UK 62,40
AW-Schalung wie vor 28,5x146mm 63,80
 AW-Schalung, Stülpschalung, keilförmig, Fichte sägerau. 26x122mm mit Unterkonstruktion
64,10
AW-Schalung, Stülp, Fichte gehobelt, 26x122mm m.UK 65,90
AW-Schalung, Stülp,Lärche sägerau, 25x150mm m.UK 62,00
AW-Schalung, Boden-Deckel, Glattkante,Fichte gehobelt 21x145mm m.UK
51,80
AW-Schalung, Boden-Deckel, Glattk. Lärche sägerau wie vor 64,80
AW-Schalung, Profilholzbretter mit Schattennut, Sibirische Lärche 20,5x119 42,80

WANDSCHALUNG -innen
   
Flachpressplatte OSB/2, ungeschliff., d=15-18mm,genag. 17,40
Flachpressplatte OSB3 wie vor, d=20-22mm 21,70
Flachpressplatte OSB/4 für Feuchtebereich, d=25-28mm 23,90

[11] OSB-Platten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

Sperrholzplatte Kl.1, nicht sichtb. auf Holzuntergrund geschraubt
34,30

Sperrholzplatte im Feuchtebereich, Kl. O/A nicht sichtb. auf Holzuntergrund geschraubt



36,20

[12] Dreischichtplatten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

DECKENSCHALUNG    
• Deckenschalung aus Nadelholz, Profilbretter mit Schattennut 36,50
• Kieferplatten d=25mm, l/b= 1,25x2,50m, 1.Qualität liefern und mit Spaxschrauben befestigen 47,60

VORDECKUNG
   

 Weichfaserplatten, bituminiert d=19mm, liefern, zuschneiden u. verlegen

[13] Weichfaserplatten
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

17,30

 Holzfaserplatten DWD d=16mm, wasserabweisend, winddicht als Unterdachdämmung

16,20
HOLZKONSTRUKTION    
• Aussenwand Holzrahmenkonstruktion aus Vollholz, Nadelholz 6/16cmcm, Beplankung aussen mit Holzfaserweichplatte d=50mm, innen mit OSB-Platten 15mm inkl. Abklebung als luftdichte Ausführung 95,60
  Aussenwand aus Vollholz, Nadelholz, 15/10cm, 
 Aussen u. Innen Holzwerkstoffplatten d=16mm, 
 innen mit Dampfsperre aus PE-Folie, Gefache mit 
 Mineralfaserdämmstoff 040, d=15cm
136,50
• Innenwand in Holzständer d=8/8cm S 10, Abstand 
a=62cm, beidseitige Beplankung mit Sperrholzplatten  
d=15mm, Gefache mit Dämmschicht aus Holzfaser  
ausfüllen
79,60
• Innenwand Holzkonstruktion 6/8cm, beidseitig mit 
Gipskartonplatten d=12mm beplankt;  
Hohlraumdämmung mit Mineralfaserplatten
68,50
• Innenwand in Holzständerkonstruktion 18/14cm für 
Lehmausfachung herstellen
102,30
• Kellertrennwand h=2,20m aus Holzprofilen 55/19mm auf Stahlstützen 30/30mm mit Querprofilen 30/30mm im Abstand von 20mm aufmontieren 32,20

 Kellertrennwand aus Lattenverschlag; Kanthölzer 6/6cm, Latten ungehobelt 30/50mm einschl. aller Befestigungs-mittel

[14] Kellertrennwände
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

44,60
• einfache Holzbrettertür für Kellerraum  88/200cm  liefern u. einbauen St 105,60

• Bodeneinschubtreppe als fertiges Einbauelement 140/70cm aus Kiefernholz mit wärmegedämmten Lukendeckel und einfachem Lukenschutzgeländer liefern u. gem. Herstellervorgabe einbauen

[15] Bodeneinschubtreppen
bitte in senkrechte Spalte klicken

 

St 726,00
BESTANDSARBEITEN    
• Ausbau u. Demontage tragender Holzbauteile m 10,30
• Holzfussboden auf Lagerhölzer ausbauen und entsorgen m 10,70
• Fussboden aus Spanplatten einschl. Unterkonstruktion aufnehmen u. entsorgen 15,60
• Schüttung aus Holzbalkendecke entfernen einschl. Schuttentsorgung 15,50
• Schüttung aus Sand zwischen Holzbalken einbringen 12,30
• Schüttung aus Split zwischen Holzbalken einbringen 20,40
• Holzbalkendecke ausbauen und entsorgen einschl. notwendiger Sicherungsmassnahmen 60,70
Holztreppe, einläufig bis 15 Stufen mit Handlauf und Geländer demontieren u. entsorgen St 151,00
• Bodeneinschubtreppe mit Deckel und Rahmen demontieren und entsorgen St 44,00
• Holzschwelle aussen 20/20cm beim Fachwerk ausbauen u. erneuern; Altteile aufladen u. abtransportieren m 386,30
 Holzfachwerkständer 20/20cm ausbauen und erneuern, sonst wie vor St 772,60
• vorhandenes Holzfachwerk ausrichten, alte Ausfachung entfernen, Gefache neu mit Verblendziegel DF ausmauern 355,60
• Holzverstärkung für Dachsparren 8/18cm anbringen m 20,68
• einseitige Verstärkung für Pfette anbringen m 24,00
• Holzverstärkung für Kehlbalken 4/16cm m 19,70
• Bekämpfung holzzersstör. Insekten mittels Heißluft-verfahren 9,68
STAHLTEILE    
• Stahlformteile, verschweißt,S235JG2, Blechdicken d=8-25mm, für Winkel, Auflagerplatten, etc. kg 6,70
• Kleineisenteile,BMF Winkelverbinder, Knaggen in Verbindung mit Holzkonstruktionen, liefern u. einbauen kg 7,20
• Fußpfettenanker, Verbundanker in verzinkter Ausführung St 8,90
• Ankerschrauben M12, l= bis 200mm, zur Schraubverbindung der Fußpfetten mit Ringbalken St 8,70
• Verbundanker, M16, mit Dübel und Bohrarbeiten St 16,30
• Gewindestange M12, l=600mm, verzinkt, einschl. Bohrung, Unterlegscheiben und Muttern St 13,20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 A3049

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<