Nachstehende Preisangaben sind bundesdurchschnittliche Nettopreise zum Stand Dez.2018 mit dem Focus auf Haus-und Wohnungsbau. Unsere Preisermittlung basiert a) Ausschreibung für den Neubau eines Wohnhauses mit 6 WE in unterschiedlichen Versionen und b) auf Einzelpreisabfrage tel.und schriftl. Pro Position kommen 3-4 Preise zur Auswertung. Bei der Ausweisung des Mittelwertes wird auf eine Auf-oder Abrundung verzichtet. Bis dato einhergehende Preisanhebungen sind noch nicht berücksichtigt. Fachbetriebe werden gebeten die öffentliche und für jedermann zugängliche und kostenlose Preissammlung mit weiteren Positionen nebst Preisangaben zu vervollständigen. Näheres hierzu sehen Sie HIER. Hinweise auf Fehler oder nicht mit der Realität entsprechende Preisangaben nehmen wir dankend entgegen.

Auf der Basis der vom Statistischen Bundesamt ausgewiesenen Daten vom IV.Quartal 2018 sind von uns die durchschnittlichen Baukosten pro m² Wohnfläche in den einzelnen Bundesländern errechnet worden. Grundlage hierfür ist ein Wohngebäude mit mehr als 3 Wohnungen. 
 Bundesdurchschnitt 1.557,00 €/m² [1.459,-€/m² 2017] im Wohnungsbau IV. Quartal 2018 für Geb. mit mehr als 3 WE (Basis Statist. Bundesamt)   

Baden-Würtemb
 1.670,00€/m²
     

Bayern
1.873,00€/m².

Berlin
1.556,00€/m².

Brandenburg
1.490,00€/m²
 

Bremen
1.515,00€/m²
 

Hamburg
1.643,00€/m².....
 

Hessen
1.733,00€/m²......
 

Meck.-Vorpom.
1.452,00€/m²
 

Niedersachsen
1.398,00€/m².....

NR-Westfalen
1.539,00€/m²
 

Rheinland-Pfalz.
1.588,00€/m²
 

Saarland
1.585,00€/m²
 

Sachsen
1.292,00€/m²
 

Sachsen-Anhalt
1.548,00€/m²

Schleswig-Holst.
1.517,00€/m²
 -

Thüringen
1.611,00€/m²....
 

Baupreisindizes1
Neubau (konventionelle Bauart) von Wohn- und Nichtwohngebäuden
einschließlich Umsatzsteuer
Originalwert 2015 = 100
Jahr, QuartalWohngebäudeBüro-
gebäude
Gewerbliche
Betriebs-
gebäude
2018IV 111,5 111,7 111,9
III 110,6 110,9 111,0
II 109,2 109,5 109,5
I 108,2 108,5 108,5
2017IV 106,4 106,7 106,8
III 105,7 105,9 105,9
II 104,9 105,1 105,1
I 104,0 104,2 104,1
2016IV 102,7 102,9 102,8
III 102,4 102,5 102,4
II 101,9 102,0 101,8
I 101,2 101,3 101,2
2015IV 100,4 100,5 100,4

(C)opyright Statistisches Bundesamt, 2019 | Stand: 20.03.2019

                                                          

 Die nachstehend aufgeführten Bundesdurchschnittspreise beinhalten Lohn-u. Materialkosten ohne Mwst.

 

DACHABDICHTUNGSARBEITEN

Dachfläche auf Hohl-u. Fehlstellen prüfen, Risse markieren 3,50
• Aufnehmen und entsorgen der vorhandenen Kiesschüttung d=bis 30mm
6,80
vorhanden Kiesschüttung 16/32 aufnehmen, laden u. laggern, Kies wieder  aufbringen
31,40
Bitumenbahn, einlagig, von Decke entfernen u.entsorg. 4,80
Bitumenbahn, zweilagig, con Decke entfernen 7,60
Bitumenbahn 2-lagig mit Wärmedämmung aufnehmen und entsorgen
15,80
 Plattenbelag auf Flachdächern auf Kies verlegt aufnehmen u. entsorgen 12,70
Reinigung Untergrund    
• Untergrund von groben Verschmutzungen reinigen; Schuttentsorgung gesondert 0,70
Untergrund wie vor reinigen, Schutt laden u. entsorgen 1,20
Voranstrich    
• Voranstrich aus Bitumen kaltflüssig 0,2kg/m² auf Stahlbetondecke deckend auftragen 1,80
• Voranstrich wie vor mit Bitumenemulsion als Haftgrund für Bitumendampfsperre 2,20

Voranstrich mit lösemittelhaltigem Elastomerbitumen streichen, rollen oder spritzen

[1] Bitumen-Voranstrich

0,70
Trennschichten    
Bitumenbahn V13 lose verlegen 4,40
• Bitumenbahn V13 mit Glasvlieseinlage auf Dachschalung mit Stoßüberdeckung verlegen, teilflächig verklebt
6,10
Bitumendachbahn V13 wie vor auf OSB-Platte verlegen 8,10
PE-Folie, Polyethylen, d=0,2mm liefern u. verleg. 2,60
Glasvlies-Bitumenschweißbahn G200 DD verlegen 9,20
Polymer-Bitumendachbahn PYE G 200 S4 mit Polyestervlies-einlage liefern und verlegen 12,30

[2] Bitumendachbahnen

   
Dampfsperren    
Voranstrich f. Dampfsperre, Haftgrund auf Beton/ Holz-grund vollflächig aufbringen 1,50
• Bitumenschweißbahn V60S4 Al01 (mit Glasvlies-und Aluminiumeinlage) punktförmig geklebt, verlegen 9,40

Bitumenschweißbahn G200 S5 Al 01 mit Glasvlies vollflächig auf Betondecke schweißen



11,80
Bitumenschweißbahn G200 S5 Al 01 wie vor mit Heißbitumen ganzflächig aufkleben 17,80
Polymerbitumen-Schweißbahn PYP G200 DD mit Gewebeeinlage 200g/m² 15,80
PE- Polyethylenfolie sd50<100m mit Nahtüberlappung lose verlegen 6,60
Alu-Dampfsperrfolie, 3-lag. sd<150m inkl. Gitterar-mierung luftdicht. verkleben 8,90
PE- Polyethylenfolie sd50>100m wie vor 8,30
PE-Folie (Polyethylen) 0,4mm vollflächig aufgeklebt 9,60

Polymerbitumen-Selbstklebebahnen PYE mit Aluminium-Verbundträger

[3] Dampfsperren

17,70
Dampfdruck-Ausgleichsschicht    

Bitumendachbahn V13 besandet liefern u. verlegen

5,80

Lochglasvlies-Bitumenbahn mit Alu-Verbundträger mit beidseit. kaltselbstkelbenden Längsnähten
9,20
Bitumenschweißbahn G200S als 1. Lage d. Dachab-dichtung 11,70
• Polymerbitumen-Schweißbahn PYP-G200S 19,60
Kaltselbstklebebahn d=3mm, Elastomerbitumen, unbe-sandet 12,80
Wärmedämmung    
EPS-Hartschaumplatten 035 d=140mm verlegen und fachgerecht verkleben

22,80

EPS-Hartschaumplatte 035- DAA, d=100mm 16,60
EPS- Hartschaumplatte, 040- DAA dm, d=120mm 19,80
EPS-Hartschaumplatte 040- DAA, d=160mm, lose verlegt
23,80
XPS-Hartschaumplatte 036- DAA (Polystyrol-Extru-derschaum) d=100mm mit Stufenfalz, lose verlegt
26,90
EPS-Hartschaumplatte 037 DAA, d=140mm 38,60
PUR 023- DAA Polyurethan-Hartschaumplatten d=100mm alukaschiert
26,30

PUR 034- DAA, d=120mm wie vor

[4] Hartschaumplatten

27,70
PUR-Hartschaumplatte 023- DAA, d=140mm 30,40
Schaumglasdämmstoff CG037 DAA, d=100mm, verklebt
57,20
Schaumglasdämmstoff, nicht brennbar, CG037- DAA dx, d=140mm in Heißbitumen verlegen 61,80
Mineralwolle MW040 DAA, d=100mm
23,90
Mineralwolle-Dämmstoff MW035- DAA, nicht brennbar, d=120mm 26,30
Mineralwolle MW037 DAA, d=140mm
29,70

Holzfaser-Dämmplatten, WF045- DAA dh, nicht brennbar, d=2 x40mm

[5] Dämmstoffe/Dämmplatten

31,20
Holzfaser-Dämmplatten wie vor d=100mm, lose verlegt
Baufinanzierung
37,30
Gefälledämmung z.B Exporit EPS 100/035 GD, d=i.M 160 mm Anwendungsgebiet DAA, für nicht belüftetes Flach-dach, dicht gestossen verkleben

22,80

Gefälledämmung PUR-Hartschaumplatten 035 d=i.M. 160 mm, dicht gestossen verkleben
33,70
Gefälledämmung aus Polyurethan-Hartschaum PUR 035-DAA dh für nicht belüftetes Flachdach d=160mm 37,80
Gefälledämmung aus EPS Polystyrol-Hartschaum 035-DAAdm, d=120mm Mindestdicke 28,80
Dämmkeil aus Hartschaum an aufgehenden Bau-
teilen
m 3,20

Dämmkeil aus Polystyrol EPS 035

[6] Gefälledämmung

m 2,90
Dachabdichtung/ 2-lagig/untere Lage    
Polymerbitumen -Dachbahn PYE PV200 DD besandet mit Polyestervlieseinlage

12,20

Dachbahn wie vor G200 S4 12,80
Plastomer-Bitumenschweißbahn PYP G200 S4 16,20

Elastomer-Bitumenbahn PYE PV 200 S5

Baufinanzierungsrechner

12,20
Polymer-Bitumendachbahn, selbstklebend 13,80
Dachabdichtung/2-lagig/obere Lage    

• Elastomer-Bitumendachbahn als Kalt-Selbstklebebahn PYE-KTG S4

16,90

Bitumen-Schweissbahn PYE- G200 S4 feinst bestreut 13,70
Elastomer-Bitumenbahn PYE- PV 200 S5 14,30
Elastomer-Bitumenbahn mit Wurzelschutz PYE-PV 200 S5 18,40
Plastomer-Bitumenbahn PYP - PV200 S5 beschiefert mit Verbundträgereinlage
20,50

Dachabdichtung/1-lagig

Kunststoffbahn mit Glasvlieseinlage FPO-PP-1,5, mecha-nisch befestigt od. Auflast

20,80

Kunststoffbahn mit Glasvlieseinlage FPO-1,8 22,30
Kunststoffbahn wie vor FPO-PP-2,0 25,40
Kunststoffbahn aus chloriertem Polyethylen PE-C 2,0mm 27,10
Kunststoffbahn EVA 2,0mm ( Ethylen-Vinyl-Acetat-Terpolymer) als Wurzelschutz
22,80

[7] Kunststoffbahnen

Kunststoffbahn EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk) d=1,5mm, selbstklebend 22,60
Flüssigkunststoffabdichtung PUR, Anwendungsklasse K1 42,10
Flüssigkunststoffabdichtung PUR, Anwendungskl. K2, Trockenschichtdicke min. 2,1 mm 45,40
Wand-und Randabschlüsse    
WA-  Anschlußhöhe h=30cm, Anschlußbahn hochführen u. mit ALU-Klemmprofil verbinden,Überhangstreifen und elast.versiegeln m 25,20
WA - Wandanschluß f. Balkon, Voranstrich, 2 Lagen PYE 20cm hochführen einschl. Abdeckblech, gekantet, aus Titanzink

m

32,40

WA-Profil aus Alu, einbrennlackiert h=75 mm einschl. aller erforderl. Nebenarbeiten m 31,90
WA-Profil Stahlbleck, verzinkt d= 1,0 mm, mehrfach gekan-tet mit Fugendichtung wasserdicht versiegeln m 22,50
WA-Profil, Stahlblech nicht rostend d= 5 mm auf Beton dübeln/schrauben m 30,60
WA-Profil aus Zink, gekantet inkl. Fugenabdichtung sowie dauerelastische Versiegelung m 22,40
WA- Wandanschluß Fenster/türen mit Bitumen-schweißbahnen auf Alu-Abdeckblech h=40cm m 38,00
Anschluss Dachabdichtung mit Flüssigkunststoff und Vliesarmierung m 30,70
Fugendichtung aus Silikon einschl. Vorbehandlung an den Anschlussflächen m 4,90

RA - Randabschluß f. Attikaabdichtung mit Dachbahn und Verbundblechwinkel

[8] Bitumenschweissbahnen m. Glasvlies


m

25,60
Attikaabdeckung aus Kupfer, 4x gekantet, beidseit. Tropf-kante d=2,0 mm Z 300 m 45,20
Attikaabdeckung wie vor Z 450 m 48,60
Attikaabdeckung aus Zink wie vor Z 350 m 35,20
Attikaabdeckung aus Zink wie vor Z 500 m 38,40
Randabschluss aus Polymer-Bitumenbahn PYP G200 S m 12,60
Randabschluss aus PVC-Bahn, bitumenverträglich m 11,40
Schleppstreifen aus Chemiefaservlies 300g/m², Zuschn. 200 mm m 2,20
Flachdach-Abschlussprofil mit Kombiklemme aus Alu natur h=100mm, t=90 mm liefern u. montieren m 48,80
Flachdach-Abschlussprofil wie vor jedoch Alu anthrazit-grau m 57,70
Balkon-Abschlussprofil aus Alu beschichtet, b=80mm, h=50 mm m 43,40
Balkonrandabschluss Aussenecke aus Alu natur St 32,30
Anschlüsse- Durchdringungen    

Anschluß an Ablauf mit Klebeflansch

St

22,40

Anschluß an Ablauf mit vorh. Anschweißflansch f. Kunststoffverschweißung d=10-25cm St 21,60
Anschluß an Ablauf mit vorh. Pressdichtungsflansch d=10 bis 25 cm
St 27,80
Anschluß an Rohr mit vorh. Klebeflansch einschl. Kunststoffmanschette St 27,40
Anschluß an Rohr mit vorhand. Anschlußbahn einschl. Kunststoffmanschette St 29,50
Anschluß an Stabdurchführung mit vorh. Anschweißflansch für Kunststoffverschweißung St 25,50

Anschluß an Schornsteine 40/60cm mit Anschlussbahn einschl. Kunststoffmanschette l=50 bis 75cm

[9] Anschlussbleche

St


74,70
Kanthölzer u. Bohlen
Kantholz 6x6cm, imprägniert mit Schrägschnitt zur knicklosen Befestigung d. Dachbahn

m

8,80

Holzbohle, imprägniert 4x12cm z. Befestigung d. Dachabdichtung m 15,30
• Holzbohle, imprägn. Nadelh.S13, 90x30x40mm für Dachrandausbildung m 19,20

Dunstrohre, Entlüfter
Dunstrohr aus PVC DN 100, einteilig, passend zur vorgesehenen Dacheindeckung


St


52,60

• Entlüfter aus PVC DN 100, zweiteilig St 88,30
Entlüfter aus PVC DN 125, einteilig St 68,20
Entlüfter aus PVC DN 125, zweiteilig St 94,20

• Antennendurchgang aus PVC DN 100, zweiteilig

[10] Dunstrohre/Entlüfter


St

77,60
Dachrandabschlußprofile
Dachabschlussprofil aus Alu natur 2-teilig h=100 mm

m

42,40

Dachabschlussprofil wie vor h=125 mm m 49,80
Dachabschlussprofil wie vor h=150 mm m 52,30
Balkonrandprofil, winkel-förmig aus Aluminium oder Edelstahl h=50mm liefern u. anmontieren m 41,20
Balkonrandprofil Alu wie vor h= 70 mm m 44,60
• Balkonrand-Aussenecke 90° liefern u. montieren St 16,70
• Abschlussprofil Innenecke 90° T-förmig St 40,70

[11] Dachrandabschlussprofile

   
Attika-Abdeckung aus Alu, 4 x gekantet mit Tropfkante, d=2,0 mm; Z=300 mm m 29,40
Attika-Abdeckung wie vor, Z= 400 mm m 31,50

[12] Wandanschlussprofile

   
ABBAU    

Lüftungsrohr demontieren u. entsorgen.


St

9,20
• Abbauen des vorhandenen Dachausstiegs einschl. des Aufsetzkranzes u. entsorgen  St 40,00
Abbau vorhandener Lichtkuppel einschl. Aufsetzkranz St 62,00
Abbau vorhandenes Lichtband einschl. Aufsetzkranz St 68,00
Abbau vorhandener Dachablauf u. entsorgen St 14,50
Abbau vorhandener Dachdurchdringung u. entsorg. St 19,30
Abbau vorhandener Dachrandabschluss inkl. Entsorgung m 18,60
Abbau vorhandener Wandanschluss u. Entsorgung m 13,00
Blitzableiter inkl. Befestigung abmontieren u. entsorgen m 1,50

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 A269

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<