Baupreise

Nachstehende Preisangaben sind bundesdurchschnittliche Nettopreise zum Stand Dez.2018 mit dem Focus auf Haus-und Wohnungsbau. Unsere Preisermittlung basiert a) Ausschreibung für den Neubau eines Wohnhauses mit 6 WE in unterschiedlichen Versionen und b) auf Einzelpreisabfrage tel.und schriftl. Pro Position kommen 3-4 Preise zur Auswertung. Bei der Ausweisung des Mittelwertes wird auf eine Auf-oder Abrundung verzichtet. Bis dato einhergehende Preisanhebungen sind noch nicht berücksichtigt. Fachbetriebe werden gebeten die öffentliche und für jedermann zugängliche und kostenlose Preissammlung mit weiteren Positionen nebst Preisangaben zu vervollständigen. Näheres hierzu sehen Sie HIER. Hinweise auf Fehler oder nicht mit der Realität entsprechende Preisangaben nehmen wir dankend entgegen.

Auf der Basis der vom Statistischen Bundesamt ausgewiesenen Daten vom IV.Quartal 2018 sind von uns die durchschnittlichen Baukosten pro m² Wohnfläche in den einzelnen Bundesländern errechnet worden. Grundlage hierfür ist ein Wohngebäude mit mehr als 3 Wohnungen. 
 Bundesdurchschnitt 1.557,00 €/m² [1.459,-€/m² 2017] im Wohnungsbau IV. Quartal 2018 für Geb. mit mehr als 3 WE (Basis Statist. Bundesamt)   

Baden-Würtemb
 1.670,00€/m²
     

Bayern
1.873,00€/m².

Berlin
1.556,00€/m².

Brandenburg
1.490,00€/m²
 

Bremen
1.515,00€/m²
 

Hamburg
1.643,00€/m².....
 

Hessen
1.733,00€/m²......
 

Meck.-Vorpom.
1.452,00€/m²
 

Niedersachsen
1.398,00€/m².....

NR-Westfalen
1.539,00€/m²
 

Rheinland-Pfalz.
1.588,00€/m²
 

Saarland
1.585,00€/m²
 

Sachsen
1.292,00€/m²
 

Sachsen-Anhalt
1.548,00€/m²

Schleswig-Holst.
1.517,00€/m²
 -

Thüringen
1.611,00€/m²....
 

Baupreisindizes1
Neubau (konventionelle Bauart) von Wohn- und Nichtwohngebäuden
einschließlich Umsatzsteuer
Originalwert 2015 = 100
Jahr, QuartalWohngebäudeBüro-
gebäude
Gewerbliche
Betriebs-
gebäude
2018IV 111,5 111,7 111,9
III 110,6 110,9 111,0
II 109,2 109,5 109,5
I 108,2 108,5 108,5
2017IV 106,4 106,7 106,8
III 105,7 105,9 105,9
II 104,9 105,1 105,1
I 104,0 104,2 104,1
2016IV 102,7 102,9 102,8
III 102,4 102,5 102,4
II 101,9 102,0 101,8
I 101,2 101,3 101,2
2015IV 100,4 100,5 100,4

(C)opyright Statistisches Bundesamt, 2019 | Stand: 20.03.2019

                                                          

 Die nachstehend aufgeführten Bundesdurchschnittspreise beinhalten Lohn-u. Materialkosten ohne Mwst.

 L

Untergrund der Betonbodenplatte von       Verschmutzungen reinigen und entsorgen



2,20
Schutt an den Abdichtungsflächen zusammentragen und entsorgen 34,00
Trocknen des Untergrundes von Boden-und Wandflächen 3,10
Betonflächen von haftungsmindernden Rückständen und Verunreinigungen abschleifen 8,70
Betonflächen mit Spachtelmasse bis 10mm          egalisieren 20,50
Trennlage unterhalb von Bodenplatten mit PE-Folie 0,2mm auf Perimeterdämmung oder Kiesfilterschicht stossüberlappend verlegen 1,90
Voranstrich für Bitumenbahn auf gereinigten Boden-und Deckenflächen 2,90
Grundierung d. Bodenflächen aus Kunstharz f. Verbundabd. 3,40
Voranstrich mit Bitumen.Emulsion auf Wandflächen 3,30
Abdichtung mit Bitumenbahnen    
Hohlkehle gerundet zwischen Fundament und Wand mit zementgebundener Dichtungsschlämme abdichten m 9,80
Hohlkehle gerundet wie vor mit bituminöser Dickbe-schichtung m 10,40
Abdichtung an aufgehende Wandbauteile als Übergang von Bodenplatte/Wand, rechtwinkelig verklebt m 4,90
Bitumen-Schweissbahn BA G200 S4, einlagig, vollflächig und stossüberlappend auf Bodenplatte im Schweißverfahren
14,40
Bitumenbahn R500N 3-Lag. im Bürsten-Streichverfahren auf Bodenflächen 22,70
 Bitumenbahn R500N 3-lag. wie vor auf Wandflächen 23,80
 Bitumenbahn R500N 3-lag. im Gieß-u..Einwälzverfahren für Wand-u. Bodenflächen 28,50
 Polymerbitumen-Dachdichtungsbahn BA PYE-PV200 1-lag.,Ober-u. Unterseite besandet im Gieß-u. Einrollverfahr. 15,80
Abdichtung mit Kunststoffbahnen    
Kunststoffbahn aus  PVC--P-NB 1,2, 1-lagig, lose verlegt auf Bodenplatte
15,70
Kunststoffbahn aus PVC- P-NB 1,5, einlagig, im           Bürstenstreichverfahren verkleben
29,70
Elastomerbahn EPDM, einlagig mit Schweißrand d=1,2mm auf Betonsohle mit PU-Kleber
25,60
Kunststoffbahn PVC-P-BV1,5 im Selbstklebeverfahren 30,50
Horizontalabdichtung    
Querschnittsabdichtung mit Kunststoffbahn PVC-P-BV1,5 1-lag., lose verlegt 9,70
 Querschnittsabdichtung m. Bitumenbahn G200DD 1-lag. b=24cm gegen aufsteigende Feucjhtigkeit 5,90
 Querschnittsabdichtung wie vor, b=36,5cm
Baufinanzierung
9,40
 Horizontalabdichtung von Mauerwerk nachträglich mit WU-Mörtel in Bohrlochreihe m 88,50
Horizontalabdichtung von Mauerwerk nachträglich mit Einbau von nicht rostenden Stahlblechen m 110,00
Löcher für Druckinjektion bohren und wieder mit Mörtelmasse verschliessen St 8,20
Abdichtung mit Beschichtungen    
Trenn-u. Schutzschicht aus Rohglasvlies 100g/m², 1-lag. auf Betonplatte 3,60
Trenn-u. Schutzschicht wie vor auf Aussenwandflächen 4,10

Abdichtung von Betonbodenflächen mit Bitumen-dickbeschichtung 3mm einschl. einer Gewebeeinlage

Baufinanzierungsrechner

22,60
Abdichtung von Betonbodenflächen mit flexibler, mineralischen Dichtungsschlämme 3mm einschl. Gewebeeinlage 28,40
• Wandflächen für Voranstrich abbürsten und reinigen 7,60
Voranstrich für Wandabdichtung mit Bitumenemulsion auf Wandfläche vollflächig aufbringen 3,20
Ausgleichsputz aus Zementmörtel d=1,5cm auf Kelleraussenwänden als Tragschicht aufbringen 19,60
Wandabdichtung für erdberührte Aussenwände gegen Bodenfeuchte und nicht stauendes Sickerwasser mit kunststoffmodif. Bitumendickbeschichtung 3mm 29,60
Wandabdichtung für Aussenwände gegen aufstauendes Sickerwasser mit zementgebundener, starrer Dichtungs-schlämme 3mm 28,70
Wandabdichtung gegen nicht drückendes Wasser mit zementgebundener Dichtungsschlämme d=3mm 18,80
Wandabdichtung wie vor mit kunststoffmodifizierter Dickbe-schichtung d=4,0mm mit Gewebeeinlage 20,40
Wandabdichtung gegen drückendes Wasser mit Bitumenbahn G200DD und Polymer-Schweißbahn PV 200DD 28,50
Wandabdichtung gegen drückendes Wasser mit Bitumenbahn R500N mit Kupfer-oder Alu-Trägereinlage, mehrlag. 37,60
Wandabdichtung innenseitig von erdberührten Betonwänden mit mineralisch gebundener Dichtungsschlämme 3mm 27,60
Fugen    
Nachbehandlung von Naht-und Stossverbindungen mit PVC-Lösung m 7,10
Bewegungsfugen in Bodenplatten mit Bitumenschweissbahn PYE-PV b=500mm abdichten m 24,80
Bewegungsfugen gegen drückendes Wasser mit Kunststoff-bahn d=2mm flächig abdichten m 19,60
Bewegungsfugen gegen drückendes Wasser mit Kupferband und aufgeschweisster Bitumenbahn b=300mm abdichten m 28,30
Wandfugen in erdberührten Aussenwänden mit elastischer Dichtungsmasse abdichten m 11,80
Wandfugen in erdberührten Aussenwänden mit Streifen aus Kunststoffdichtungsbahn mit Gewebevlieskaschierung abdich-ten m 21,60
Wandfugen in erdberührten Aussenwänden mit elastischem Fugenband abdichten m 24,60
Wandfugen schliessen bei Bauteilen mit chemischer Belastung mit Polyurethan-Dichtungsmasse m 6,80
Abdichtungsanschlüsse    
Abdichtungsanschluss an Durchdringungen in    Bodenplatten mit Anschweissflansch und Dichtungsbeilage St 13,40
Abdichtungsanschluss an Durchdringungen in Bodenplatten mit Klemmflansch St 29,60
Abdichtungsanschluss gegen drückendes Wasser für Rohrdurchführungen bis 150 mm mit Curaflex Dich-tungseinsatz St 195,00
Abschluss Bitumenbahnabdichtung mit Klebeflansch und Kappstreifen herstellen einschl. Abdichtung der Oberkante m 13,40
Abschluss Bitumenbahnabdichtung mit Klemmpofil herstellen und Abdichtung der Oberkante m 17,70
Spritzbewurf volldeckend auf Wandflächen als Haftvermittler für Sperrputz aufbringen 13,20
Perimeterdämmung aus extrudierten Polystyrolplatten XPS d=120mm unterhalb von Bodenplatten verlegen 29,60
Perimeterdämmung CG aus Schaumglas d=120mm vor erdberührten Wandbauteilen mit drückendem Wasser 67,50
Kunststoffnoppenbahn als Sickerschicht auf Keller-aussenmauerwerk einschl. Eckausbildung u.Randabschlüsse 14,60
Sickerplatten, bitumengebunden, auf Kelleraussen-mauerwerk einschl.Eckausbildung und Randabschlüsse 21,80
Filtervliesmatten als Schutzschicht vor Sickerplatten anbrin-gen 5,80
A369    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SlideBSE-2

bdf/bse4